String Tanga selbst gestalten

Der String Tanga ist der wohl verführerischste Slip unter den Dessous. Er besteht aus einem knappen Stoffdreieck, das mit Bändern befestigt ist und das Gesäß dabei unbedeckt lässt. So bringt er den Blickfang Po sexy zur Geltung. Er überzeugte mit dem Vorteil, dass er sich anders als herkömmliche Slips unter engen oder hellen Hosen und Röcken nicht abzeichnet. Inzwischen gibt es jede Menge String Tanga Kollektionen mit riesiger Auswahl an verschiedensten Stoffen, Farben und Schnitten. Wer sich nicht mit den Massenprodukten zufrieden geben will, kann sich nun selbst String Tanga bedrucken. So wird die Unterwäsche unverwechselbar und einzigartig. Wer sich seinen Tanga selbst kreiert, kann dabei völlig individuell designen und besitzt Unterwäsche, die garantiert niemand anderes trägt. Ein selbst gestalteter String Tanga ist auch eine tolle Geschenkidee. Persönlich oder lustig gestaltete Unterwäsche ist immer eine besondere Überraschung.

Einen String Tanga selbst gestalten ist ganz einfach. Wählt im Shirt Designer einfach die gewünschte Größe, Farbe und Modell und schon geht es los mit der kreativen Gestaltung. Ob freche Sprüche, eine intime Botschaft, schöne Monogramme, den eigenen Namenszug, Symbole, Motive oder ein persönliches Foto, Spaß macht das Gestalten auf jeden Fall. Dabei können sogar eigenen Bilder hochgeladen und verwendet werden. Es sind Kombinationen von Sprüchen und Bildern möglich. Nachdem das Motiv gewählt wurde, werden der Ort der Platzierung und Größe bestimmt. Bei Schriftzügen müssen ebenfalls Farbe, Schriftart, Größe und Platzierungsort ausgewählt werden. Es empfiehlt sich, sich für Farben zu entscheiden, die sich von dem Grundton des Tangas abheben. Beim Bedrucken eines String Tangas ist außerdem zu berücksichtigen, dass die Stofffläche sehr klein ist. Sobald der Entwurf für das Kleidungsstück fertig ist, geht alles in den Druck, wo die waschechten Motive sorgfältig aufgetragen und schon einige Tage später verschickt werden.

Mehr

Tops selbst gestalten